Pressemitteilung CSU Freilassing

Vorstellung der Freilassinger CSU-Stadtratskandidaten

+
Zu Beginn stellte die Moderatorin Claudia Siemers die einzelnen Mitglieder in Interviewform vor.

Freilassing - Am Dienstagabend nahmen sich viele Freilassinger Bürgerinnen und Bürger Zeit, unser starkes Team für den Stadtrat kennenzulernen.

Zu Beginn stellte die Moderatorin Claudia Siemers die einzelnen Mitglieder in Interviewform vor. Dabei konnten die Kandidatinnen und Kandidaten ihre Positionen und Schwerpunkte darstellen. Dabei reichte das Spektrum von 'Kinder, Jugend und Familie' über 'Stärkung des Bildungs- und Wirtschaftsstandorts innerhalb des Landkreises' bis hin zum 'Ehrenamt'. Im Fokus stand dabei immer die zukunftsorientierte Entwicklung der Stadt Freilassing. Für die CSU Freilassing bedeutet das, einen florierenden Wirtschaftsstandort zu erhalten und weiter auszubauen. Wichtigste Voraussetzung dafür ist eine zeitgemäße Infrastruktur besonders im digitalen Bereich.


Großes Augenmerk lag außerdem bei allen Kandidaten auf einer höheren Bürgerbeteiligung und besserer Kommunikation auf Augenhöhe. Dabei sollen die Bürgerinnen und Bürger auch ihre Ideen und Stärken einbringen. Durch die höhere Wertschätzung bürgerschaftlichen Engagements wollen wir ein ausgeprägteres "Wir"-Gefühl in Freilassing erreichen.

Im Anschluss an die Vorstellung durften sich die Kandidaten den zahlreichen Fragen aus dem interessierten Publikum stellen. Für die rege Beteiligung möchten wir uns an dieser Stelle nochmal sehr herzlich bedanken!Dabei haben wir die Belastung durch zunehmenden Verkehr und die Themen Gastronomie, höhere Verweildauer in der Innenstadt und Versammlungsmöglichkeiten für Vereine als Schwerpunkte der Bürger wahrgenommen. Beim Thema Verkehr ging es um mehr Radverkehr mit ausgebauter Ladeinfrastruktur für E-Bikes sowie Stärkung des ÖPNV. Einer unserer Ansätze dafür wäre z.B. ein testweise kostenloser Stadtbus-Betrieb.


Darüber hinaus sollte sich Freilassing auch in Sachen Tourismus nicht vor dem Rest des Landkreises verstecken. Energie und Umwelt in Verbindung mit einem gesunden Wachstum sind Ihnen wie auch uns wichtig. Mit unserem Team und regem Interesse der Freilassingerinnen und Freilassinger blicken wir gespannt und zuversichtlich in die Zukunft unserer Stadt.

Pressemitteilung CSU Freilassing

Kommentare