KOMMUNALWAHL BAYERN 2020

Markus Hiebl (parteilos) ist neuer Bürgermeister in Freilassing - Stadtrat ausgezählt

Wer wird Freilassings Bürgermeister? Daniel Längst (FWG/Heimatliste), Thomas Wagner (CSU), Markus Hiebl (unabhängig), Felix Barton (AfD)
+
Daniel Längst (FWG/Heimatliste), Thomas Wagner (CSU) (ov.l.), Markus Hiebl (unabhängig) und Felix Barton (AfD) (u.v.l.) wollen neuer Bürgermeister in Freilassing werden.

Freilassing - Am 15. März 2020 hat die Kommunalwahl in Bayern stattgefunden. Auch in Freilassing wurde unter anderem ein neuer Bürgermeister und Stadtrat gewählt.

Rund 10.300 Wahlberechtigte durften in Freilassing an der Kommunalwahl 2020 in Bayern teilnehmen. Sie wählten, neben Landrat und Kreistag, vor allem auch den Bürgermeister und Stadtrat der Grenzstadt. Mehrere Parteien hatten ihre Kandidaten für das Amt des Bürgermeisters aufgestellt. Amtsinhaber Josef Flatscher (CSU) kandidierte bei der Kommunalwahl Bayern 2020 nicht wieder.


Letztlich setzte sich Markus Hiebl (parteilos) gegen Thomas Wagner (CSU), Daniel Längst (FWG) und Felix Barton (AfD) durch.

Der neue Stadtrat setzt sich wie folgt zusammen:

CSU:


  • Thomas Wagner
  • Wolfgang Krämer
  • Max Standl
  • Josef Kapik
  • Franz Krittian
  • Stefan Standl
  • Christine Schwaiger

Grüne/Bürgerliste:

  • Wolfgang Hartmann
  • Lukas Maushammer
  • Edeltraud Rilling
  • Stefanie Riehl
  • Wilhelm Schneider

AfD:

  • Felix Barton

SPD:

  • Helmut Fürle
  • Susanne Aigner

FWG/Heimatliste:

  • Daniel Längst
  • Bettina Oestreich-Grau
  • Thomas Ehrmann
  • Julia Albrecht
  • Dietmar Eder
  • Walter Hasenknopf

Pro Freilassing:

  • Bernhard Schmähl
  • Robert Judl
  • Christoph Bräuer

Kommunalwahl 2020 - die Ergebnisse:

---

Kommunalwahl Bayern 2020 - Das sind die Kandidaten für die Bürgermeisterwahl 2020 in Freilassing:

Die Kommunalwahl Bayern 2020 in Freilassing verspricht nach dem Abtreten von Josef Flatscher spannend zu werden. Dieser hatte die letzte Bürgermeisterwahl klar für sich entschieden.

Rückblick: Das Ergebnis der Bürgermeisterwahl 2014

  • Josef Flatscher (CSU): 67,7 Prozent
  • Florian Löw (FWG): 32,3 Prozent

Rückblick: Das Ergebnis der Stadtratswahl 2014

Bei den Stadtratswahlen konnte die CSU die Mehrheit der Stimmen für sich verbuchen. Kann die Partei das Ergebnis bei der Kommunalwahl in Bayern 2020 wiederholen?

  • CSU: 39,3 Prozent (9 Sitze)
  • SPD: 15,5 Prozent (4 Sitze)
  • Grüne /Bürgerliste: 12,9 Prozent (3 Sitze)
  • FWG Heimatliste: 21,7 Prozent (5 Sitze)
  • Pro Freilassing: 10,6 Prozent (3 Sitze)

Die Wahlbeteiligung betrug bei der Kommunalwahl 2014 39,8 Prozent.

Wahlergebnisse der Kommunalwahl Bayern 2020 LIVE auf BGLand24.de

Am Wahltag, den 15. März 2020, finden Sie alle Ergebnisse der Kommunalwahl 2020 in Bayern LIVE auf BGLand24.de.

Quelle: rosenheim24.de

Kommentare