Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Lokwelt Freilassing

Vortrag von Heinz Katzenbeisser: 15 Bahnerlebnisse in Ost- und Südeuropa

Lokwelt Freilassing
+
Heinz Katzenbeisser wird in der Lokwelt Freilassing einen Vortrag halten.

Freilassing - Am 14. Oktober findet in der Lokwelt Freilassing ein Vortrag statt.

Die Meldung im Wortlaut

Osteuropa mit der Bahn zu bereisen, ist erstaunlich einfach. Es gibt noch zahlreiche Nebenbahnen, die befahren werden. Interessant sind aber Besonderheiten wie Schmalspurbahnen, Zahnradbahnen und Planzüge, die noch mit Dampflokomotiven bespannt sind. Im Vortrag stellt Heinz Katzenbeisser, Chefredakteur der Zeitschrift BAHNmax, rund 15 besondere Erlebnisse auf Schienen vor. Bitte einsteigen! Der Vortrag „15 Bahnerlebnisse in Ost- und Südeuropa“ findet am Freitag, 14. Oktober, um 19 Uhr im Seminarraum der Lokwelt statt. Der Eintritt beträgt 6 Euro.

Pressemitteilung der Lokwelt Freilassing

Kommentare