Traunreuter (33) und Erdingerin (29) angezeigt

Leergutdiebe auf frischer Tat in Freilassing erwischt

Freilassing - Das pfand die Polizei gar nicht lustig: Ein Mann aus Traunreut und seine Begleiterin wurden auf frischer Tat beim Diebstahl von Leergut erwischt.

Die Pressemitteilung im Wortlaut 


Dank eines aufmerksamen Bürgers in der Pestalozzistraße konnten zwei Leergutdiebe auf frischer Tat gestellt und vorläufig festgenommen werden. 

Gegen 13 Uhr verschafften sich ein 33-jähriger Traunreuter und seine 29-jährige Begleiterin aus Erding Zutritt zu einem Getränkemarkt an der Bahnhofstraße in Freilassing. Aus dem eingefriedeten Bereich entwendeten sie Leergutträger, um diese vermutlich wieder gegen Bargeld einzutauschen. 


Sie wurden vor dem Anwesen durch die hinzugerufenen Polizeistreife vorläufig festgenommen. Die Polizeiinspektion Freilassing

ermittelt nun wegen eines besonders schweren Fall des Diebstahls sowie des Hausfriedensbruchs.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Freilassing

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Kommentare