Rücksichtsloses Verhalten in Freilassing

Taxi ignoriert Zebrastreifen und überfährt fast Mutter mit Kinderwagen

Freilassing - Am 20. Juli, um 11.16 Uhr wollte eine junge Frau mit ihrem Kinderwagen in Freilassing den Zebrastreifen in der Vinzentiusstraße überqueren.

Die Pressemeldung im Wortlaut:


Nach Angaben der Frau war ihr Kinderwagen bereits auf dem Zebrastreifen, als aus Richtung Krankenhaus kommend ein Taxi über den Zebrastreifen fuhr, ohne die Frau mit ihrem Kinderwagen zu beachten. Hinter dem Taxi fuhr nach Angaben der Frau ein weiteres Auto, der deshalb die Hupe betätigte.

Der Fahrer/in dieses Autos, beziehungsweise auch eventuell weitere Zeugen, die Angaben zu dem Vorfall machen können, werden gebeten sich bei der Polizei Freilassing unter der Tel.-Nr. 08654/46180 zu melden.

Pressemeldung Polizei Freilassing

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Kommentare