Dritter Bürgermeister wurde 74 Jahre alt

Überraschender Tod: Freilassing trauert um Michael Hangl

+
  • schließen

Freilassing - Die Stadt Freilassing trauert um Michael Hangl. Völlig überraschend ist der dritte Bürgermeister am frühen Montagmorgen gestorben.

Hangl, der 74 Jahre alt wurde, saß seit 1988 im Freilassinger Stadtrat. Das SPD-Mitglied war zudem in den letzten zehn Jahren auch dritter Bürgermeister der Grenzstadt. Seit 2002 war Hangl außerdem Mitglied im Kreistag des Berchtesgadener Land.

Michael Hangl hinterlässt Ehefrau Marianne, mit der über 50 Jahre verheiratet war, und zwei Söhne. Außerdem hatte das Paar auch Enkel und Urenkel. In der Stadtratssitzung am Montag wurde Hangl mit einem großen Porträtbild und einer Trauerkerze gedacht.

Zurück zur Übersicht: Freilassing

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser