Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Es geht in die dritte Runde!

Skulpturenweg Freilassing – Eröffnung am 30. September 2022

Skulpturenweg Freilassing Plakat.
+
Skulpturenweg Freilassing Plakat.

Der mittlerweile acht Skulpturen umfassende Skulpturenweg Freilassing geht in seine dritte Runde! Auf die erste Präsentation im Jahr 2020 folgten im Jahr 2021 sieben meisterhafte neue Skulpturen.

Die Mitteilung im Wortlaut:

Freilassing - Am 30. September 2022 um 13 Uhr ist es nun wieder soweit – die diesjährigen neuen Plastiken werden vorgestellt.

Folgende Künstlerinnen und Künstler stellen für ein Jahr lang ihre Arbeiten aus und bieten so Kunstgenuss auf höchstem Niveau: Christiane Pott-Schlager („MIT INNERER GENEHMIGUNG“ • Stahl), Theresa Öttl („Austausch“ • Eiche), Christoph Wagner („Smita“ • Stahlguss), Hermann Hollweck („Erostika“ • Stahl), Reinhard Jordan und Roland Maurmair („Dinner 2 Night“ • Stahl) und Hartwig Mülleitner („Corona 1:500.000.000“ • Stahl).

Durch den Tausch der Objekte werden heuer sechs neue Werke aufgestellt, zwei Werke bleiben vor Ort: Werner Pinks faszinierende Stahlskulptur „Ikarus und Dädalus“ aus 2020 wurde durch die Stadt Freilassing angekauft und Verena Stuhlreiters überdimensionale Pappelholz - Flügel („…so breiteten sie die Flügel aus…“) aus 2021 bleiben ebenfalls noch ein Jahr lang an Ort und Stelle.

Die Stadt Freilassing lädt herzlich zur Präsentation der neuen Skulpturen ein. Schreiten Sie gemeinsam mit den Künstlerinnen und Künstlern den Weg ab und lassen Sie sich den Entstehungsprozess der Werke näherbringen. Musikalisch umrahmt wird die Eröffnung von der Stadtkapelle Freilassing.

Pressemitteilung Stadt Freilassing

Kommentare