Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Stadt Freilassing

Skatecontest am Badylon: Mit Siegerehrung und Aftershowparty

Skatecontest am Badylon Freilassing
+
Der Skatecontest am Badylon in Freilassing.

Freilassing - Am Badylon hat Anfang Juli ein Skatecontest stattgefunden.

Die Meldung im Wortlaut

Anfang Juli fand zum zweiten Mal ein Skatecontest auf der neuen Mehrgenerationenanlage am Badylon statt. Das städtische Kinder- und Jugendbüro unterstützte dabei von städtischer Seite zusammen mit Bauhof und Badylon die jungen Skater rund um Michael Baringer, Moni Attenberger, David Wagner, Maxi Toch und vielen anderen, um wieder einen tollen Contest der Skateboarder zu ermöglichen. Musikalisch wurde die Veranstaltung von Tobi Klinger und der Gruppe Paradise Hunters unterstützt. Am Abend gab es nach der Siegerehrung eine große Aftershow Party.

Auch im nächsten Jahr soll der Contest wieder stattfinden.

Um weitere Veranstaltungen durchführen zu können beabsichtigt die Skatecrew jetzt einen formelleren Rahmen anzustreben, um als eigener Rechtsträger auftreten zu können. Dies muss in der Gruppe noch diskutiert werden und auch hier werden die jungen Leute tatkräftig vom Kinder- und Jugendbüro der Stadt unterstützt. Auch im nächsten Jahr soll wieder ein Skatecontest stattfinden.

Pressemitteilung der Stadt Freilassing

Kommentare