Pressemitteilung Landratsamt Berchtesgadener Land

Neue Schulungsfahrzeuge für die Staatliche Berufsschule

Landrat Bernhard Kern mit dem Schulleiter der Staatlichen Berufsschule
 Berchtesgadener Land, Hermann Kunkel.
+
v.l. Landrat Bernhard Kern mit dem Schulleiter der Staatlichen Berufsschule Berchtesgadener Land, Hermann Kunkel bei der Fahrzeugübergabe im Pausenhof der Staatlichen Berufsschule in Freilassing.

Freilassing - Die Staatliche Berufsschule Berchtesgadener Land in Freilassing hat zwei neue Schulungsfahrzeuge erhalten.

Die beiden Fahrzeuge werden in der Kfz-Abteilung in allen dreieinhalb Lehrjahren eingesetzt werden. Landrat Bernhard Kern übergab die Fahrzeugschlüssel für den Audi e-tron und den BMW 330e hybrid in dieser Woche an den Schulleiter Hermann Kunkel. Der Audi wurde zu einem geringen Selbstkostenpreis erworben und der BMW für drei Jahre als Leihgabe vom Hersteller zur Verfügung gestellt.


Die beiden Fahrzeuge werden nun ab sofort im Unterricht zielführend eingesetzt. In erster Linie werden damit die Qualifikation der Auszubildenden in Bezug auf die Hochvolttechnik zum elektrischen Antrieb und der aktuellen Fahrassistenzsysteme geschult.

Pressemitteilung Landratsamt Berchtesgadener Land

Kommentare