Polizeikontrolle in Freilassing

Kroate mit falschem Führerschein unterwegs

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Freilassing - Ein Kroate wurde am Abend des Donnerstags kontrolliert. Dabei stellte sich heraus das er mit einem ungültigen Führerschein unterwegs war.

Am Donnerstagabend kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Freilassing einen 41-jährigen Kroaten, welcher mit seinem Autos im Stadtgebiet unterwegs war.

Bei der Kontrolle händigte der Mann einen Führerschein aus einem Nicht-EU- Land der Klasse B aus. Ermittlungen ergaben, dass der Mann jedoch bereits länger als ein halbes Jahr in der BRD wohnhaft ist und somit seinen Führerschein hätte umschreiben lassen müssen. Deshalb wurde die Weiterfahrt unterbunden und der 41 Jährige wurde wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis angezeigt.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Freilassing

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Freilassing

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser