Ernst Wohlschlager erneut Vorstand

Jahreshauptversammlung der Bürgerliste Freilassing

Freilassing - Bei der öffentlichen Jahreshauptversammlung der kommunalen Gruppierung "Bürgerliste Freilassing" am 30. Oktober kamen alle Mitglieder zusammen. Ernst Wohlschlager wurde erneut als Vorstand bestätigt.

Die Pressemitteilung im Wortlaut:

Die Mitglieder der kommunalen Gruppierung "Bürgerliste Freilassing" kamen am 30. Oktober zur öffentlichen Jahreshauptversammlung in der Taverne Petros zusammen. Sie bestätigten Ernst Wohlschlager erneut als Vorstand und wählten Landschaftsplanerin Stefanie Riehl zur Stellvertreterin.

Mit Blick auf die Kommunalwahl im nächsten Jahr votierten die anwesenden Mitglieder einstimmig für einen gemeinsamen Wahlvorschlag mit Bündnis90/DIE GRÜNEN. Die Stadtratskandidaten der Bügerliste Freilassing werden also wieder mit den GRÜNEN eine gemeinsame Liste für den Stadtrat aufstellen. 

Außerdem wurde vereinbart, die gemeinsamen Monatsversammlungen jeweils am letzten Mittwoch im Monat fortzuführen. Hierzu sind alle interessenten Bürger herzlich eingeladen. Wohlschlager hielt im Anschluss noch ein Referat über den sensiblen Bereich "Urheberrecht an Bild; Verwertungsrechte für Bilder!" und erläuterte die jüngste Rechtssprechung hierzu. Kommen doch bei Verletzung hohe finanzielle Forderungen auf die Verbreiter zu. Von allen mit Spannung erwartet wurde die Vorstellung desunabhängigen Bürgermeisterkandidaten Markus Hiebl, galt es doch eine Entscheidung darüber zu treffen, ob die Bürgerliste Freilassing und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN bei der Kommunalwahl Markus Hiebl unterstützen werden. Hierzu folgt ein gesonderter Bericht.

Mitteilung Bürgerliste Freilassing

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Zurück zur Übersicht: Freilassing

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT