Pressemitteilung Stadt Freilassing

Grundschulstandort wird Kindertagesstätte

Der Grundschulstandort wird zur 5-gruppigen Kindertagesstätte umgebaut.
+
Der Grundschulstandort wird zur 5-gruppigen Kindertagesstätte umgebaut.

Freilassing - Der Grundschulstandort an der Laufener Straße 74 wird zur 5-gruppigen Kindertagesstätte umgebaut.

Die Klassen der Grundschule Salzburghofen in der Laufener Str. 74 übersiedeln zur Zeit auf den Vorplatz der Grundschule am Georg-Wrede-Platz. Am Standort Laufener Straße werden auch schon die Vorbereitungen für den Umbau des Grundschulgebäudes in eine Kindertagesstätte getroffen.


Hier soll die bestehende 3-gruppige integrative evangelische Kindertagesstätte um zwei Gruppen erweitert werden. Somit gibt es an diesem Standort dann einen 5-gruppigen Kindergarten. Eigentümer der Liegenschaft ist die Stadt Freilassing; Betreiber die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Freilassing.

In diesem Zuge beginnen die vorbereitenden Arbeiten zunächst im Freibereich mit Baumfällarbeiten, die Mitte Februar durch den städtischen Bauhof durchgeführt werden. Durch die komplette Umgestaltung des Freibereichs wird einiges vom jetzigen Bestand entfernt. Allerdings wird dies im Zuge von Ersatzpflanzungen wiederhergestellt.


Es werden jedoch nicht nur Ersatzpflanzungen vorgenommen, sondern der Freibereich des Kindergartens wird noch viel mehr „grün“ beinhalten als bisher.

Pressemitteilung Stadt Freilassing

Kommentare