Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

EUREGIO Genuss Radtour

Radfahren, Natur genießen und Sehenswürdigkeiten entdecken

Beim Genussradeln die Schönheiten in der EUREGIO entdecken und genießen.
+
Beim Genussradeln die Schönheiten in der EUREGIO entdecken und genießen.

Von 27. August bis 29. August findet die 6. EUREGIO Genuss Radtour mit drei attraktiven Tagestouren statt, die auch einzeln buchbar sind. Anmeldungen dazu sind noch möglich.

Die Mitteilung im Wortlaut:

Freilassing - In Kleingruppen mit professionellen Guides erkunden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit dem Fahrrad herrliche Landschaften und interessante Sehenswürdigkeiten in der EUREGIO Salzburg – Berchtesgadener Land – Traunstein. Neben dem sportlichen und kulturellen Programm bleibt auch genug Zeit für Pausen mit kulinarischen Köstlichkeiten zur Stärkung.

Am 1. Tag geht die Tour vom Landessportzentrum Rif auf dem Tauernradweg nach Hallein, weiter nach Gamp und Golling zu den Bluntauseen, auf dem Lammer-Radwanderweg zu den Lammeröfen/Scheffau und über Golling, Kuchl, Georgenberg zum Naturjuwel Taugl und Adneter Riedl und dann über Oberalm und Puch wieder zurück zum Ausgangspunkt.

Die Tour am 2. Tag beginnt in Waging am See und führt über Otting, Zweckham, Brünning, Tengling, Törring, Berham/Zaiselham nach Asten und über Tittmoning, Fridolfing, Tettenhausen, Taching am See zurück nach Waging am See.

Am 3. Tag startet die Tour bei der Rupertustherme in Bad Reichenhall und geht am Saalachufer entlang nach Piding und dann nach Anger, Höglwörther See/Anger, Teisendorf, Schönram zum Schönramer Moor und dann über Freilassing, Schloss Klessheim, Siezenheim/Wals, Käferheim und Großgmain/Bayerisch Gmain zurück zur Rupertustherme nach Bad Reichenhall.

Treffpunkt ist täglich um 8.30 Uhr am jeweiligen Ausgangspunkt. Gestartet wird pünktlich um 9 Uhr. Die Teilnahmegebühr beträgt pro Tag/pro Person 15 Euro. Weitere Informationen zur EUREGIO Genuss Radtour und Anmeldung unter www.euregioradtour.com.

Pressemitteilung EUREGIO Salzburg, Berchtesgadener Land, Traunstein

Kommentare