Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Es darf auch ein Lagerfahrzeug sein

Ersatz für abgebranntes Räum- und Mähfahrzeug in Freilassing muss her

 Tremo-Mähfahrzeuge
+
Tremo-Mähfahrzeuge können im Winter auch zur Schneeräumlung für Gehsteige und Radwege genutzt werden, hier ein gebrauchtes Modell, dass vom österreichischen Dorotheum für 2000 Euro versteigert wurde.

Für rund 150.000 Euro will die Stadt ein neues Räum- und Mähfahrzeug kaufen oder leasen. Das bisherige Winter- und Sommerfahrzeug wurde im November vergangenen Jahres wegen eines technischen Defekts ein Raub der Flammen, am Multicar samt dem speziellen Aufbau entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden.

Freilassing – Früher waren Lagerfahrzeuge, also Vorführmodelle, schnell lieferbar, aber in Corona-Zeiten sind auch solche Spezialfahrzeuge Mangelware, ein letztes Fahrzeug wurde dieser Tage verkauft. 

Von der Versicherung wurden bereits rund 30.000 Euro überwiesen, bei einem Neukauf zahlt die Versicherung noch einmal 6000 Euro dazu. Die Ersatzbeschaffung für dieses Fahrzeug wäre ohnehin für 2026 geplant gewesen. Da es sich allerdings um ein mehrfach zu verwendendes Fahrzeug handelt ist eine Neubestellung nicht so einfach, vorhandene Anbaugeräte sollen wiederverwendet werden können, allerdings soll bei der Gelegenheit auch gleich der Schneepflug für das Fahrzeug mit ausgetauscht werden.

„Der Pflug ist 13 Jahre alt und ist verformt“, erklärte Andreas Kellner vom Städtischen Bauhof, dieser müsste aufwendig repariert werden. Für den neuen Pflug rechnet die Stadt mit noch einmal rund 4500 Euro. Da bei dem Brand auch die Mäh-und Saugkombination zerstört wurde, muss auch diese neu angeschafft werden. 

Der Bauhof hat in den letzten Monaten Fahrzeuge von verschiedenen Herstellern getestet. Jetzt muss der Kauf ausgeschrieben werden, doch es muss nicht unbedingt ein Neuwagen sein. „Hier kann es sein, dass dann zum Beispiel ein Wendelüfter nachgerüstet werden müsste, der Vorteil wäre aber, dass man die aktuell lange Lieferzeit umgehen kann“.

Das Räum- und Mahfahrzeug Tremo der Stadt Freilassing wurde vor drei Monaten ein Raub der Flammen.

Die lange Wartezeit - wie derzeit in der gesamten Kfz-Branche üblich - müssten mit einem Mietfahrzeug überbrückt werden, da sonst die Pflege der Anlagen und das Mähen der Rasenflächen nicht zu stemmen wäre. Insgesamt soll das neue Fahrzeug aus sowohl für den Winterdienst, also Schneeräumen, als auch für Mäharbeiten im Sommer, sowie sonstige Arbeiten auf Straßen und Wegen eingesetzt werden können. 

Der Neuwagen kostet rund 150.000 Euro, entsprechende Haushaltsmittel für die Ersatzbeschaffung sind im Haushalt 2022 bereits angemeldet. Die Ausschreibung wird als Kauf- bzw. Leasingangebot ausgeführt. „Grundsätzlich sind wir noch in der sogenannten haushaltslosen Zeit, aufgrund der zu erwartenden langen Lieferzeit sollte die Maßnahme jedoch bereits jetzt auf den Weg gebracht werden“, so Freilassings Bürgermeister Markus Hiebl.

Andreas Kellner vom Bauhof erinnerte daran, dass es zwar früher zahlreiche Lagerfahrzeuge gegeben hätte, aber in Zeiten von Chip-Mangel und nicht ausgelasteten Produktionen ist der Pool an solchen Fahrzeugen sehr eng. „Früher sind in München nach entsprechenden Messen fünf bis zehn solcher Fahrzeuge auf den Betriesbhöfen herumgestanden, jetzt gab’s gerade einmal eines, und das wurde dieser Tage verkauft“. 

Der Hauptausschuss entschied sich einstimmig für das neue Fahrzeug, ob als Kauf oder Leasing soll später entschieden werden, wenn die entsprechenden Angebote vorliegen.

hud

Kommentare