Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Lebendige Innenstadt – Zentrum neu gedacht!

Bürgerbeteiligung zur Vorbereitung eines Ideenwettbewerbs

Bürgerbeteiligung zur Vorbereitung eines Ideenwettbewerbs
+
Bürgerbeteiligung zur Vorbereitung eines Ideenwettbewerbs.

Die Zukunft von Innenstädten ist derzeit ein großes Thema in Städten und Gemeinden – auch in Freilassing. Trends wie die Energiewende, der Klimawandel, die Änderung der Mobilität und des Einkaufsverhaltens der Bürgerinnen und Bürger sind Herausforderungen, mit denen sich eine Innenstadt konfrontiert sieht. Auch der gesellschaftliche, soziale und demografische Wandel verändern die Bedürfnisse und bleiben nicht ohne Auswirkungen auf Städte und Handel.

Die Mitteilung im Wortlaut:

Freilassing - So ist der Konsum nicht mehr alleine ein Grund für einen Besuch in der Innenstadt, vielmehr werden damit weitere Aktivitäten wie Freizeitgestaltung, Unterhaltung, sozialer Austausch und Kultur als Gesamterlebnis verbunden.

Ideen- und Gestaltungswettbewerb für die Innenstadt

Ein Ideen- und Gestaltungswettbewerb für Architekten soll ab Herbst 2021 Möglichkeiten und Vorschläge für ein neues Gesicht der Innenstadt in Freilassing, vor allem der Hauptstraße und den Seitengassen, erarbeiten. Ziel des Wettbewerbs soll es sein, den Öffentlichen Raum der Innenstadt neu zu gestalten, um die Aufenthaltsqualität zu verbessern.

So kannst Du mitgestalten

Grundlage dieses Ideenwettbewerbs zur Neugestaltung des Öffentlichen Raums bilden die Ideen der Bürgerinnen und Bürger und die Vorstellungen der Anwohner, der Geschäftsleute und vieler weiterer Nutzerinnen und Nutzern der Innenstadt:

  • Wie soll das künftige Bild der Innenstadt aussehen?
  • Was brennt Ihnen dabei besonders unter den Nägeln?
  • Kultur, soziale Treffpunkte, Einkaufen, Gastronomie, Spielmöglichkeiten, Grünflächen,
    Stadtmobiliar… worauf kommt es in Zukunft an?

Die kommenden Maßnahmen werden die Freilassinger Innenstadt durch bauliche Entwicklungen für viele Jahre und Jahrzehnte prägen.

Online-Umfrage: Aktiv mitgestalten in nur 5 Minuten!

Mit wenigen Klicks kannst Du bis zum 18. September unter www.innenstadt.freilassing.de an der Umfrage teilnehmen!

„Markt der Ideen“ am 18. September

Als Höhepunkt der Meinungsumfrage wird am 18. September 2021 der „Markt der Ideen“ in der Hauptstraße stattfinden. Vor Ort sollen im direkten Gespräch mit den Bürgerinnen und Bürgern noch einmal die Meinungen und Vorstellungen abgefragt werden.

Gewinnspiel:

Im Anschluss an die Umfrage hast Du die Möglichkeit an einem Gewinnspiel teilzunehmen. Unter allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern werden verlost:

100 x Einzeleintritt in das Hallenbad Badylon

1 x 200 € Geldwertkarte für das Badylon

3 x 100 € Geldwertkarte für das Badylon

10 x 50 € Geldwertkarte für das Badylon

Wenn Sie an dem Gewinnspiel teilnehmen, werden Ihre Daten für die Verlosung der Gewinne und der anschließenden Kontaktaufnahme zur Übermittlung des Gewinns verwendet. Im Anschluss werden Ihre Daten auf allen Servern umgehend gelöscht und für keinen anderen Zweck verwendet. (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchstabe a) DSGVO)

Pressemitteilung Stadt Freilassing

Kommentare