Kostenfreie Beratungsgespräche für Kultur- und Kreativschaffende am 30. Mai in Freilassing

Schöpferische Arbeit erfolgreich umsetzen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Berchtesgadener Land - Ein zentrales Anliegen der Wirtschaftsförderung Berchtesgadener Land (WFG BGL) ist die Unterstützung und Begleitung von Unternehmensgründern und deren persönliche und berufliche Selbstentfaltung.

In diesem Kontext bietet sie gemeinsam mit dem Bayerischen Zentrum für Kultur- und Kreativwirtschaft (bayernkreativ) kostenfreie Beratungsgespräche für Kultur- und Kreativschaffende an.

Sie finden erstmals am Dienstag, 30. Mai, von 10 bis 16 Uhr in den Räumen der WFG BGL, TechnoZ, Sägewerkstraße 3 in Freilassing statt.

Dr. Thomas Birner, Geschäftsführer der WFG BGL: „Viele Kreative stehen vor der Herausforderung, ihre schöpferische Arbeit wirtschaftlich erfolgreich umzusetzen. Wir wollen sie in ihrem Unternehmertum stärken und sie ermutigen, ihre Potenziale zu erkennen und auszuschöpfen.“

Mit dem Branchenexperten Florian Sußner von bayernkreativ habe die WFG BGL einen kompetenten Partner gewonnen, der als Unternehmer, Schauspieler und Buchautor viel Erfahrung in der Kreativbranche gesammelt habe.

Das Beratungsangebot „bayernkreativTAG“ richtet sich an Gründungsinteressierte, projektweise und nebenberuflich Tätige genauso wie an bereits etablierte Selbstständige oder kleinere Unternehmen der Kultur- und Kreativwirtschaft.

Dazu gehören alle, die mit einer künstlerischen oder kreativen Disziplin  erwerbswirtschaftlich tätig sind oder tätig werden wollen: zum Beispiel Architektur, Bildende Kunst, Buch, Darstellende Kunst, Design, Film, Musik, Presse, Rundfunk und Fernsehen, Software und Games sowie Werbung.

In dem Gespräch mit dem Branchenexperten geht es darum, wie sich der wirtschaftliche Erfolg aus der eigenen künstlerischen beziehungsweise kreativ-schöpferischen Arbeit erhöht, wo neue Kontakte oder Kunden gefunden werden oder welche Förder- und Finanzierungsmöglichkeiten passen.

Auch unternehmerische Ideen können besprochen werden. Um verbindliche Anmeldung für die Einzelgespräche wird gebeten. Interessenten können sich direkt im Internet anmelden unter http://bayernkreativ.de/standorte/freilassing/.

Pressemeldung Wirtschaftsförderungsgesellschaft Berchtesgadener Land mbH

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Freilassing

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser