Auf der Münchener Straße 

Auto brennt in Freilassing komplett aus - 80.000 Euro Schaden

+
Auf der Münchener Straße in Freilassing stand am Dienstagnachmittag ein Auto in Flammen.
  • schließen
  • Isabelle Skubatz
    Isabelle Skubatz
    schließen

Freilassing - Am 5. Juni gegen 16:55 Uhr ereignete sich mitten in Freilassing auf der Münchener Straße auf Höhe der Kirche ein Autobrand.

Update, Mittwoch 5.40 Uhr: Bilder

Auto geht in Flammen auf - 80.000 Euro Schaden

Update, 19.20 Uhr: Pressemitteilung der Polizei

Der 48-jährige Fahrzeuglenker bemerkte Rauch im Fahrzeuginneren seiner neuwertigen Mercedes E-Klasse. Er stellte das Fahrzeug umgehend ab und brachte sich in Sicherheit. 

Nach einiger Zeit rauchte das gesamte Fahrzeug ehe es zu brennen begann. Couragierte Bürger versuchten mit Feuerlöschern den Brand zu bekämpfen, was jedoch nicht gelungen ist. Die eintreffende Freilassinger Feuerwehr, welche mit 30 Mann zur Brandbekämpfung am Einsatzort waren, konnte den Brand schnell unter Kontrolle bringen. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 80.000 Euro. Personen wurden bei dem Brand nicht verletzt. Die Brandursache ist nicht bekannt.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Freilassing

Update, 18.07 Uhr: 

Laut ersten Informationen von vor Ort stammt der Fahrer des Neuwagens (Erstzulassung 2017) aus der Region Waging am See und soll in Österreich arbeiten. Innerhalb weniger Minuten, nachdem der Besitzer Rauch im Wagen feststellen konnte, sei das Auto in Flammen gestanden. 

Auf der Münchener Straße in Freilassing stand am Dienstagnachmittag ein Auto in Flammen.

Weitere Bilder folgen in Kürze

Update, 17.30 Uhr: Brand unter Kontrolle

Auf Anfrage von bland24.de, gab die Polizei Freilassing an, dass der Brand nun gelöscht ist. Wie der Fahrzeughalter gegenüber der Polizei angegeben hatte, entdeckte er Rauch im Innenraum seines Fahrzeugs. Drei Minuten später, war die Polizei vor Ort, da sich der Vorfall in der Nähe der Polizeistation, Augustinerstraße/Münchener Straße ereignet hat. Der Wagen ist komplett ausgebrannt. Verletzt wurde dabei keiner. Es kam zu minimalen Verkehrsbehinderungen, da das Fahrzeug von weiteren Verkehrsteilnehmern umfahren werden konnte.

Erstmeldung

Ersten Informationen nach zufolge, soll auf der Münchener Straße in Freilassing ein Wagen brennen. 

*Nähere Informationen liegen derzeit nicht vor*

ics/AKTIVNEWS

Zurück zur Übersicht: Freilassing

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser