Bürgermeister lädt zu Gesprächen

+
Freilassing 1. Bürgermeister Josef Flatscher freut sich auf den morgigen Neujahrsempfang in seiner Stadt.

Freilassing - 1. Bürgermeister Josef Flatscher lädt am Sonntag, 20. Januar, zum traditionellen Neujahrsempfang der Stadt Freilassing in die Aula der Staatlichen Berufsschule.

Beginn für alle Bürgerinnen und Bürger, die eingeladen sind, ist um 11 Uhr. Das Veranstaltungsende ist auf 13 Uhr angebraumt.

Bei einem Glas Sekt wird auf das neue Jahr angestoßen. Dabei bieten sich in zwangloser und angenehmer Atmosphäre Gelegenheiten für interessante Gespräche mit den drei Bürgermeistern sowie den Stadtratsmitgliedern an. Den musikalischen Rahmen gestalten in bewährter Weise die Stadtkapelle Freilassing sowie die Musikschule Freilassing. Für einen kleinen Imbiss ist gesorgt.

Beim Neujahrsempfang 2011 fand die offizielle Übernahme der Patenschaft mit dem Gebirgsfernmeldebataillon 210 Bad Reichenhall statt. Diese Patenschaft ist für die Stadt Freilassing ein wichtiges Zeichen für die Integration der Bundeswehr in die Gesellschaft. Das Gebirgsfernmeldebataillon 210 nimmt zusammen mit der Fahnenabordnung des Krieger- und Reservistenvereins Freilassing-Salzburghofen auch am diesjährigen Neujahrsempfang teil.

Hans-Joachim Bittner / Pressemeldung Stadt Freilassing

Zurück zur Übersicht: Rupertiwinkel

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser