Wie naturnah kann Salzach ausgebaut werden?

+

Freilassing - Wie kann die Salzach im Freilassinger Becken möglichst naturnah ausgebaut werden? Diese Frage soll eine vom Bund Naturschutz beauftragte Machbarkeitsstudie klären.

Am Dienstag Vormittag wird sie offiziell vorgestellt. Seit Jahren wird über die Sanierung der Salzach diskutiert. Die Meinungen gehen weit auseinander. Während die einen Wasserkraftwerke zur Energiegewinnung fordern, plädieren die anderen für einen möglichst naturnahen Ausbau des Flusses.

Der Bund Naturschutz gehört zu den Befürwortern der naturnahen Variante. Deshalb gab der Umweltverband vor einigen Monaten eine Machbarkeitsstudie in Auftrag. Sie soll zeigen, welche Entwicklung künftig möglich ist. Heute Vormittag werden die Planer die Ergebnisse vorstellen.

Quelle: Bayernwelle Südost

Zurück zur Übersicht: Rupertiwinkel

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser