"Viel Fachwissen, Mut und Arbeitseinsatz"

Freilassing – Existenzgründer aufgepasst: Die IHK bietet kostenlose Beratungen an, um den Sprung in die Selbstständigkeit zu schaffen.

Ein Unternehmen zu gründen und dauerhaft erfolgreich zu führen, ist eine anspruchsvolle Aufgabe. Sie erfordert viel Fachwissen, Mut und einen hohen Arbeitseinsatz. Die IHK für München und Oberbayern unterstützt den Sprung in die Selbstständigkeit und bietet kostenlose Beratungen für Existenzgründer an.

Markus Sauerhammer, Gründungsexperte der IHK, informiert am Donnerstag, 17. Januar 2013, im TechnoZ Freilassing, Sägewerkstraße 3, unter anderem darüber, wie ein Businessplan erstellt wird, welche finanziellen Förderhilfen es gibt und was Unternehmer bei der Kranken- und Rentenversicherung beachten müssen. Um vorherige Anmeldung für die Einzelgespräche wird unter der Telefonnummer 08654/497-101 gebeten.

Pressemitteilung IHK

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Rupertiwinkel

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser