Kleidermarkt in Freilassing

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Freilassing - Vom 26. Februar bis zum 1. März findet im Diakoniehaus wieder der Kinder- und Jugend-Gebrauchtkleidermarkt des Kleidermarkt-Teams Kreuzkirche Freilassing statt.

Gebrauchtkleidermarkt im Diakoniehaus an der Laufener Straße 6: Am Mittwoch, 27. Februar, werden von 10 bis 12 Uhr und von 14 bis 16 Uhr die Artikel angenommen. Maximal 40 Teile dürfen mitgebracht werden. Für die Annahme ist eine telefonische Anmeldung zwingend erforderlich. Das Anmeldetelefon unter der Nr. 08654-774714 oder Nr. 08654-774715 ist nur am Dienstag, den 26. Februar von 15 bis 17 Uhr besetzt.

Folgende Waren können abgegeben werden: Modische Frühjahrs- und Sommerbekleidung für Kinder und Jugendliche, Sportbekleidung, gut erhaltene Schuhe (auch Fußball- und Wanderschuhe), Babyartikel, Spielsachen, Medien sowie Umstandsbekleidung. Die Veranstalter weisen daraufhin, das alle Waren der warmen Saison entsprechend, sauber und in sehr gutem Zustand sein müssen! Die Waren werden bei der Annahme ausgezeichnet (pro Etikett werden 10 Cent berechnet). Vom Auszahlbetrag der verkauften Ware werden 10 % für Unkosten abgezogen. Etwaiger Überschuss wird für einen guten Zweck verwendet.

Der Verkauf der Artikel findet am Donnerstag, den 28. Februar von 14 bis 19 Uhr statt. Werdende Mütter und Stillmütter können am Donnerstag vorab einkaufen von 9 bis 11.30 Uhr. (Bitte Mutterpass vorlegen.)

Während der Verkaufszeit wird in der Cafeteria Kaffee und Kuchen angeboten.

Die Geldauszahlung und Rückgabe der nicht verkauften Ware erfolgt am Freitag, 1. März von 16 bis 17.30 Uhr.

Pressemitteilung Kleidermarktteam Freilassing

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Rupertiwinkel

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser