Pkw fängt während der Fahrt Feuer

+

Schign - Während der Fahrt auf der Staatsstraße 2005 von Saaldorf in Richtung Freilassing fing plötzlich der Pkw einer Niederbayerin aus bisher noch unbekannten Gründen zu brennen an.

Als das Auto stark zu rauchen anfing, stoppte die Fahrerin und stieg aus. Kurz darauf brannte der Pkw zur Gänze. Der Freiwilligen Feuerwehr Saaldorf gelang es, mittels eines schnellen Löschangriffes mit Schaum und Wasser den Brandherd unter Kontrolle zu bekommen. Jedoch wurde dabei das Fahrzeug völlig zerstört.

Autobrand während der Fahrt

Die Polizei ermittelt nun den genauen Sachhergang.

Die Staatsstraße war wegen der Lösch- und Bergungsarbeiten für knapp eine Stunde nur erschwert passierbar.

AKTIVNEWS F.F.

Zurück zur Übersicht: Rupertiwinkel

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser