Pkw überschlägt sich nach Zusammenstoß

+

Ainring - Auf der B304 sind am Dienstagabend zwei Pkw zusammengekracht. Durch die Wucht des Aufpralls überschlug sich eines der Fahrzeuge und blieb auf dem Dach liegen.

Zwei Pkw sind am Dienstagabend aus bisher ungeklärter Ursache auf der B304 zusammengestoßen. Ein Auto landete dabei im Straßengraben. Der zweite Pkw, ein Mazda, überschlug sich und blieb völlig zerstört auf dem Dach liegen. Beide Fahrer konnten sich selbst aus Ihren Fahrzeugen befreien.

Die Fahrerin des Mazda wurde bei dem Unfall verletzt und vom Rettungsdienst des BRK erstversorgt und anschließend ins Krankenhaus transportiert. Da die B304 in diesem Bereich unpassierbar war, wurde die Feuerwehr Ainring zur Verkehrsumleitung alarmiert. Diese forderte anschließend die Feuerwehr Weildorf nach, da sich der Verkehrsunfall direkt an der Gemeindegrenze ereignet hatte.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr stellten außerdem den Brandschutz sicher, halfen bei der Bergung der verunfallten Fahrzeuge und reinigten anschließend die Fahrbahn. Zur Unfallaufnahme war eine Streife der Polizeiinspektion Freilassing vor Ort, die B304 war für etwa eine Stunde komplett gesperrt.

bh/Pressemitteilung Feuerwehr Ainring

Zurück zur Übersicht: Rupertiwinkel

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser