Salzburg: Cameron gelandet - Cruise erwartet

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Salzburg - Ein Flair von Hollywood ist in der Mozartstadt zu spüren. Kein Wunder - der erste Superstar ist am Dienstagabend am Salzburger Flughafen gelandet.

Ein Charterflugzeug brachte Cameron Diaz mit einem Filmteam von 20th Century Fox nach Salzburg. Wann ihr Film-Partner Tom Cruise in der Mozartstadt eintreffen wird, ist noch nicht bekannt. Morgen sollen aber die Dreharbeiten für den Agentenfilm "Knight and day" beginnen, in dem Diaz eine Hauptrolle spielt.

Salzburg im Hollywood-Fieber

Deshalb steigt in der Stadt Salzburg auch die Spannung. Hollywood in Salzburg! Da nimmt die Bevölkerung auch Einschränkungen in Kauf. Rund 300.000 Euro hat die Salzburger Landesregierung als Förderung zur Verfügung gestellt. Außerdem wird es rund um die Staatsbrücke zu Behinderungen kommen. Die Brücke wird für mehr als 36 Stunden komplett gesperrt. Ein Großteil der Historischen Altstadt ist außerdem jetzt schon großräumig abgesperrt. Kein Wunder also, dass die Bevölkerung gespannt ist, was in den kommenden Tagen in der Mozartstadt passiert...

Mehr zu Cameron Diaz und Tom Cruise:

Hollywood mitten in Salzburg

Hollywood kommt nach Salzburg

Komparsen für Cameron und Cruise

Zurück zur Übersicht: Rupertiwinkel

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser