Bund Naturschutz pro Bürgerbegehren

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Freilassing - "Intelligente Energieversorgung für Freilassings Bürger" - Der Bund Naturschutz Freilassing will das Bürgerbegehren unterstützen.

Verantwortliche des BN wollen heute vormittag erläutern, warum sie das geplante Biomasseheizkraftwerk Freilassing mit möglicher Beteiligung der Salzburg AG ablehnen.

Seit letzter Woche werden Unterschriften für ein Bürgerbegehren gesammelt, das den Kraftwerksgegnern als letzte Möglichkeit erscheint. Nach Angaben des Arbeitskreises sind zwei Drittel der benötigten Unterschriften bereits gesammelt, viele weitere Listen befänden sich noch im Umlauf.

Quelle: Bayernwelle SüdOst

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Rupertiwinkel

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser