+++ Eilmeldung +++

Mehrere Standorte betroffen

Verdacht des Abgasbetrugs: Ermittler durchsuchen Daimler 

Verdacht des Abgasbetrugs: Ermittler durchsuchen Daimler 

Biker stürzt in Böschung: Schwer verletzt!

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Palling - Ein Motorradfahrer ist am Dienstagnachmittag bei einem Überholmanöver von der Fahrbahn abgekommen und über die Fahrbahn geschlittert. Er verletzte sich schwer.

Das hohe Tempo mit seinem Motorrad, eine unübersichtliche Fahrbahnkuppe und ein misslungenes Überholmanöver wurde einem 54-jährigen Biker aus dem Landkreis Traunstein am Dienstagnachmittag gegen 16 Uhr zum Verhängnis.

Der Biker war von Wiesmühl kommend Richtung Palling auf der Staatsstraße 2093 kurz nach Wiesmühl mit hohem Tempo auf der Kreisstraße unterwegs, als er in einer Linkskurve auf einer Fahrbahn und Geländekuppe zum Überholen eines Pkw einer jungen Frau ansetzte. Dabei geriet er zu weit nach Links und auf das dortige Fahrbahnbankett. Beim Gegensteuern kam er anschließend zu Sturz und schlitterte über 100 Meter weit über die Fahrbahn bis er auf der rechten Seite samt Motorrad von der Fahrbahn in die angrenzende Böschung stürzte.

Dabei verletzte sich der Biker schwer und musste zunächst von der Besatzung des Rettungswagens aus Friedolfing und dem Notarzt aus Tittmoning erstversorgt werden.

Wegen der schwere der Verletzungen forderte die Notärztin einen Notarzthubschrauber zum Transport in ein Trauma-Zentrum an. Der Salzburger Notarzthubschrauber Christophorus 6 wurde zur Unfallstelle beordert und konnte direkt neben der Unfallstelle landen.

Nach dem der Biker weiter stabilisiert und intensivmedizinisch behandelt wurde, konnte er mit dem Notarzthubschrauber in den Schockraum des Universitätsklinikums nach Salzburg geflogen werden. Dort übernahm ein Traumateam die weitere Versorgung des Schwerverletzten.

Die Polizei Laufen hat die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen und versucht nun auch anhand der Unfallzeugen den genauen Unfallhergang zu klären.

Die Kreisstraße war rund eine Stunde nur erschwert passierbar. Das Unfallmotorrad musste abgeschleppt werden.

Schwerverletzter nach Bike-Unfall bei Palling

Aktivnews

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Rupertiwinkel

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser