75-Jähriger prallt mit Auto gegen Baum

Anger - Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Dienstagnachmittag auf der Höglstraße ereignet. Ein Mann (75) aus dem Landkreis Traunstein kam von der Straße ab und prallte gegen einen Baum.

Ein 75-jähriger Mann aus dem Landkreis Traunstein kam mit seinem Pkw am vergangenen Dienstag gegen 16 Uhr am Högl, auf der Kreisstraße 7, auf kurviger Strecke nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum.

Aufgrund der Verletzungen und hinzukommender gesundheitlicher Probleme musste der Verletzte mit dem Hubschrauber ins Klinikum Traunstein geflogen werden.

Die Feuerwehr Anger rückte mit 25 Mann aus, um an der Unfallstelle ausgelaufenes Öl zu beseitigen. Der Unfall wurde von einer Streife der Polizeiinspektion Bad Reichenhall aufgenommen. Am Pkw entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von etwa 2000 Euro, der Schaden am Baum beläuft sich auf rund 150 Euro.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Reichenhall 

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Zurück zur Übersicht: Rupertiwinkel

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser