Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Von Traktorfahrer „abgewatscht“

Ainring - Mehrere Jugendliche spielten am Dienstag in Straß auf dem Kinderspielplatz friedlich Volleyball. Bis ein Traktorfahrer kam.

Der 57-jährige Traktorfahrer aus Ainring hielt plötzlich seinen Traktor an und stieg ab. Er sprang über den Zaun und verpasste einem 16-Jährigen eine Ohrfeige. Bevor er wieder auf sein Fahrzeug stieg und weiter fuhr, drohte er den anderen Jugendlichen noch Schläge an.

Gegen den Landwirt wurde Anzeige erstattet. Ein Motiv für die „Watschn“ ist noch nicht bekannt.

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare