Spatenstich am Mittwoch

Stahlwerk Annahütte bekommt eigenen Werkskindergarten

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Ainring - Rund 800 Mitarbeiter weltweit – mehr als 500 in Hammerau. Auf so viele Mitarbeiter kommen auch entsprechend viele Kinder.

Deshalb wird beim Stahlwerk Annahütte ein eigener Werkskindergarten gebaut, so die Bayernwelle am Mittwoch. Lange haben Geschäftsführung und Belegschaft dafür gekämpft – Mittwochvormittag gibt’s den ersten Spatenstich. Das „Haus für Kinder“ soll eine Kindergartengruppe mit 25 Plätzen, einen Hort mit noch einmal 25 Plätzen und eine Kinderkrippe mit 12 Plätzen haben.

So soll vor allem auch die Attraktivität des Arbeitsstandortes Stahlwerk-Annahütte-Hammerau gesteigert werden. Bis Anfang 2018 soll alles fertig sein.

Rubriklistenbild: © picture alliance / Monika Skolim

Zurück zur Übersicht: Ainring

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser