Kommunalwahlen 2014 - Gemeinde Ainring

Ainring: Das sind die Listen

  • schließen
  • Weitere
    schließen
  • schließen

Ainring - Nach den Bürgermeister-Kandidaten haben jetzt auch die einzelnen Listen zur Kommunalwahl Stellung bezogen. Das haben sie in Ainring vor.

CSU:

Unsere Gemeinde steht glänzend da, und das soll auch so bleiben!

Wir haben in der Vergangenheit viel erreicht und für die Zukunft eine klare Vision.

Hier geht's zu den Bürgermeister-Kandidaten für Ainring!

Das, was wir in den letzten Jahren miteinander geschaffen haben, wollen wir gemeinsam weiterentwickeln, Schritt für Schritt und wohl überlegt, aber mit aller Konsequenz, für unsere Gemeinde und ihre Bürgerinnen und Bürger.

Dazu werden wir als starke politische Kraft in der Gemeinschaft der CSU-Fraktion mit allen politischen Parteien und Gruppierungen auch im künftigen Gemeinderat kollegial zusammenarbeiten und haben uns dafür Ziele gesetzt, die wir in der Broschüre "Bewahren, Beschützen, Bewegen" zusammengestellt haben und die wir an alle Haushalte verteilen.

Die CSU-Kandidaten: Einfach auf das Bild klicken, um es zu vergrößern.

Mit Herz und Verstand wollen wir auf den Erfahrungen und Erfolgen der Vergangenheit aufbauen und im Bewusstsein der Verantwortung gegenüber künftigen Generationen die Voraussetzungen dafür verbessern, dass wir alle in unserer Gemeinde gerne wohnen, arbeiten und unseren Kindern einen guten Start ins Leben bieten können.

Hier geht's zur CSU-Homepage mit allen Kandidaten.

SPD:

Die SPD-Kandidaten: Einfach auf das Bild klicken, um es zu vergrößern.

Verkehrsinfrastruktur:

  • Bessere Straßenanbindung an die B 20 und die B 304
  • fortwährender Ausbau der Fuß- und Radweg
  • optimalere Busverbindungen

Weitere Verbesserung des Hochwasserschutzes

Bezahlbarer Wohnraum für junge Familien:

  • Förderung des sozialen Wohnungsbaus
  • weitere Ausweisung von günstigem Bauland für Einheimische

Sicherung und Schaffung von Arbeitsplätzen

Sinnvolle Ausweisung von Gewerbegebieten

Stärkung der Familien:

  • Erweiterung der Ganztagesbetreuung
  • zeitgemäße Ausstattung der Schulen

Förderung des Ehrenamtes und der heimischen Vereine

Bewahren und Schützen der heimatlichen Natur, maßvoller Flächenverbrauch

Jung und Alt liegen uns am Herzen:

  • Zugang zu einem freien Hotspot
  • Breitband-Internet für alle
  • vielseitige Angebote für Jugendliche und junge Erwachsene, professionelle offene Jugendarbeit
  • barrierefreie Fußwege für Senioren und Behinderte
  • Förderung von Seniorenprogrammen
  • Unterstützung für pflegende Angehörige

Hier geht's zur SPD-Homepage mit allen Kandidaten.

ÜPW:

Die ÜPW-Kandidaten: Einfach auf das Bild klicken, um es zu vergrößern.

Die ÜPW Ainring steht für:

  • Bürgernähe und Transparenz in der Gemeindepolitik
  • überparteiliches Denken und freie Meinungsbildung
  • Förderung von Ehrenamt und Vereine
  • sorgsamen Umgang mit Gemeindegeldern
  • Verbesserungen im Angebot für Jugendliche und Senioren
  • seniorengerechtes Wohnen und mehr Senioreneinrichtungen
  • die Einstellung eines Sozialarbeiters zur Stärkung der Jugendarbeit
  • einen Beachvolleyballplatz in Feldkirchen
  • eine Verbesserung der Verkehrsanbindung von Mitterfelden und Erhalt der Salzburger Straße als Hauptstraße
  • eine sinnvolle Ortsentwicklung von Thundorf
  • eine Verbesserung des Lärmschutzes entlang B20 und B304
  • eine Optimierung der Kreuzungssituation an B304 in Perach/Heidenpoint
  • eine Fortführung der von der ÜPW initiierten Politik für mehr Baulandausweisung für junge Familien
  • mehr Schutz unserer Landschaft und unserer heimischen bäuerlichen Landwirtschaft vor ausuferndem Flächenverbrauch
  • Verbesserung des Hoch- und Grundwasserschutzes in der gesamten Gemeinde
  • Förderung von regenerativen Energien durch Nutzung unserer heimischen Ressourcen
  • strukturelle Verbesserungen der Finanzen durch breitere Einnahmen, Stärkung unserer mittelständischen Betriebe und mehr Förderung von Kleinunternehmern
  • die Verringerung der laufenden Haushaltsbelastungen
  • eine genaue Kosten-Nutzen-Analyse bei größeren Neubauvorhaben der Gemeinde
  • eine zukunftsorientierte, dem finanziellen Bedarf der Gemeinde angepasste Gewerbepolitik

Hier geht's zur ÜPW-Homepage mit allen Kandidaten.

UBL:

Leider hat uns bis zum jetzigen Zeitpunkt kein Programm der SPD Ainring erreicht.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Ainring

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser