Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Projekt auf den Weg gebracht

1000 Euro für den Kulturverein der Gemeinde Ainring

Alexander Hutzler (links) von der Sparkasse Bad Reichenhall übergab den symbolischen Scheck an Stefan Köcher vom Kulturverein der Gemeinde Ainring.
+
Alexander Hutzler (links) von der Sparkasse Bad Reichenhall übergab den symbolischen Scheck an Stefan Köcher vom Kulturverein der Gemeinde Ainring.

Die Sparkasse Berchtesgadener Land unterstützt den Kulturverein der Gemeinde Ainring mit einer Spende von 1000 Euro.

Die Mitteilung im Wortlaut:

Ainring - Der Verein hat ein Projekt auf den Weg gebracht, bei dem Nachwuchsmusikanten mit Profimusikern zusammenspielen. Beim gemeinsamen Üben und bei den darauffolgenden Auftritten wird deren Talent besonders gefördert. Der 2. Vorsitzende Stefan Köcher freute sich über diese Zuwendung, da durch die Übungszeiten und die gemeinsamen Aufritte hohe Kosten entstehen. Die erhaltene Spende ist deshalb eine willkommene Unterstützung für die jungen Musikanten.

Pressemitteilung Sparkasse Berchtesgadener Land

Kommentare