Am Samstagabend in der Goethestraße

Kellerbrand in Ainring führt zu Feuerwehreinsatz - zwei Personen im Krankenhaus

Am 27. März kam es - nach derzeitigem Stand aufgrund eines technischen Defekts - gegen 17.50 Uhr zu einer Brandentwicklung im Kellerbereich eines Mehrparteienhauses in der Goethestraße.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Ainring - Dabei wurde ein Musik-Proberaum mit Gerätschaften zerstört. Zwei Personen mussten wegen dem Verdacht einer Rauchgasintoxikation in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht werden. Die Feuerwehr Ainring war in Zugstärke zur Brandbekämpfung vor Ort. Zur medizinischen Versorgung war das BRK mit einem Notarzt vor Ort.

Da sich der Schaden im oberen fünfstelligen Bereich befinden dürfte, werden weitere Ermittlungen durch die Kriminalpolizei Traunstein geführt.

Pressemeldung Polizei Freilassing

Rubriklistenbild: © Julian Stratenschulte

Kommentare