Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Kinder übergeben ein Dankesgeschenk

Haus für Kinder Annahütte revanchiert sich für die Saftspende des Ainringer Bürgermeisters

Apfelübergabe an den Bürgermeister
+
Apfelübergabe an den Bürgermeister Martin Öttl.

Kinder überreichen dem Bürgermeister Martin Öttl einen selbstgebastelten Apfel als Dankeschön für die Saftspende.

Die Mitteilung im Wortlaut:

Ainring - Jutta Waldherr, die Leiterin vom Haus für Kinder Annahütte (Hammerau) hat Bürgermeister Martin Öttl als Dankeschön der Kinder für die Apfelsäfte von den gemeindlichen Obstbäumen einen „Apfel“ übergeben.

Bürgermeister Öttl freute sich sehr über diese positive Resonanz schon von den Kleinsten aus der Gemeinde Ainring.

Nachdem es auch dieses Jahr wieder die Aktion „Gelbes Band“ gibt, bei dem jeder das Obst der gelb gekennzeichneten Bäume ernten und verwerten kann, hofft er auf fleißige Obstpflücker und Nachahmer.

Pressemitteilung Gemeinde Ainring

Kommentare