Nach einigen Verzögerungen

Bundesstraße in Adelstetten bald wieder befahrbar

Adelstetten - Die Bundesstraße in Adelstetten ist ab dem 11. Dezember wieder befahrbar. Die Straßenbauarbeiten für den neuen Geh- und Radweg sollen Mitte Dezember fertig sein.

Pressemeldung im Wortlaut:

Nach der Kritik aus der Bevölkerung hat das Staatliche Bauamt Traunstein die Schilder mit dem Termin vom Ende der Vollsperrung abbauen lassen. Bisher war man davon ausgegangen, dass die Bundesstraße Ende November wieder befahrbar sei. 

Leider kam es infolge schlechter Witterung beim Asphaltieren zu Verzögerungen. Die Aufhebung der Vollsperrung ist nun im Rahmen einer kleinen Verkehrsfreigabe mit den betroffenen Anliegern für Mittwoch, den 11. Dezember vorgesehen.

Bauamt Traunstein

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Ainring

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT