Kinder helfen Kindern

+

Ainring - Im Zuge der Feierlichkeiten von St. Martin wurde den Kindern vom Kindergarten „Max und Moritz“ in Heidenpoint auch das „Teilen“ wieder ein bisschen näher gebracht.

Deshalb wurde auch in diesem Jahr an der Weihnachtsaktion „Kinder für Kinder in Rumänien“ teilgenommen. Jedes Kind füllt sein Sackerl mit verschiedenen Kleinigkeiten wie Malbuch mit Buntstiften, Süßigkeiten und etwas zum Spielen und Basteln.

Diese Päckchen werden mit einem großen Lastwagen nach Rumänien gebracht und in Schulen und Kindergärten verteilt.

Der Verein „Freundeskreis Rumänienhilfe Inzell-Au-Ramsau“ engagiert sich seit Jahren für die Kinder in Rumänien. Und mit Hilfe der Kinder aus Heidenpoint konnte zu Weihnachten auch so manchem Bub und Mädel in Rumänien ein Lächeln ins Gesicht gezaubert werden.

schl/bit

Zurück zur Übersicht: Rupertiwinkel

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser