Wasserpegel der Flüsse steigt wieder

+
Das Bild zeigt die Traun in Traunstein.

Traunstein - Durch die schweren Regenfälle steigt das Wasser in vielen Flüssen wieder an. Bisher kam es jedoch noch zu keinen schweren Überschwemmungen.

Da wo sich vor Tagen durch die Hitze der vergangenen Woche nur kleine Flüsschen und Rinsale ihren Weg suchten zeigt sich nach den schweren Regenfällen der vergangenen Tage ein ganz anderes Bild. Ob Salzach, Alz oder Traun - überall sind die Flüsse deutlich angestiegen. Anders als in einigen europäischen Ländern kam es in unserer Region bisher zu keinen Überschwemmungen. Lediglich einige vollgelaufene Keller, insbesondere in der Rosenheimer Region, sorgten für Feuerwehreinsätze. Der nachlassende Regen am Sonntag sorgte für weiter leichte Entspannung.

Andreas Wittenzellner

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Region Traunstein

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser