V-Town Panthers feiern Jubiläum 

+

Vachendorf - Elf Jahre V-Town Panthers: Ein Grund zum Feiern. Am 4. Mai findet die Jubiläumsfeier statt - natürlich mit einer großen Show und einer langen Party.

Eigentlich sollte es schon vor ein paar Monaten so weit sein – doch aufgrund des unerwarteten Todes des Vereinsvorstands Willi Weinl haben die V-Town Panthers Cheerleader ihre Jubiläumsfeier verschoben. Am 4. Mai ist es nun soweit: 11 Years of Cheerleading – elf Jahre V-Town Panthers werden ordentlich gefeiert. Alles begann im Sommer 2001, als die gebürtige Amerikanerin und Wahl-Vachendorferin Carol Wels eine „Mädchen-Tanzgruppe“ gründete. Schon bald erinnerte Carol sich an ihre eigene Vergangenheit als High School-Cheerleader und zeigte den begeisterten Mädels die ersten kleinen Figuren.

Schnell sprach sich diese neue Sportart in der Region herum, immer mehr Mädchen wollten dabei sein, und Cheerleading wurde eine eigene Abteilung des SC Vachendorf. Die erste Meisterschaftsteilnahme, der viele Auftritte bei regionalen Veranstaltungen vorausgegangen waren, folgte schon im Jahr 2005. Seitdem sind die V-Town Panthers Cheerleader eine feste Größe in der Region und weit über die Grenzen des Landkreises Traunstein hinaus bekannt. Auftritte führen sie nicht nur zu großen Ereignissen zwischen Salzburg und München, sondern manchmal sogar in ganz Bayern herum. Seit 2009 feuern die Mädels regelmäßig auch „ihre“ Footballmannschaft an: auch in diesem Sommer werden sie die Kirchdorf Wildcats in der zweiten Football-Bundesliga bei ihren Heimspielen von der Seitenlinie aus anfeuern. Die Jubiläumsfeier am 4. Mai steht ganz unter dem Motto „American Style – schließlich sind die USA die Heimat des Cheerleading-Sportes.

Im offiziellen Teil für geladene Gäste gibt es neben einem Rückblick auf elf bzw. jetzt schon fast zwölf Jahre Abteilungsgeschichte auch eine große Show des Peewee-Teams (Mädchen zwischen 6 und 11 Jahren) und der Seniors (Mädels ab 15 Jahren) sowie viele kleine und große Überraschungen.

Abends steigt dann die „American Cheer Nicht“, eine große, für jedermann offene Party in der Turnhalle des SC Vachendorf. Ab 21 Uhr wird die Chiemgauer Band „The Buds Bennzers“ und DJ Deckhardinho, der extra aus München eingeflogen wird den Gästen ordentlich einheizen und für beste Stimmung sorgen. Facts: 18:30 -20:30 Uhr Gala „11 Years of Cheerleading“ für geladene Gäste 21-22 Uhr: Happy Hour Ab 21:00: „The Buds Benzers“ & DJ Deckhardinho

Pressemitteilung SC Vachendorf e.V.

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Region Traunstein

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser