Auto-Überschlag auf Bahngleise

+

Traunreut - Am Dienstagnachmittag ereignete sich bei Traunreut ein Unfall. Eine junge Frau überschlug sich mit ihrem Auto und kam auf den Bahngleisen zum Liegen.

Am Dienstagnachmittag ereignete sich auf der Straße zwischen Traunreut und St. Georgen ein Unfall. Eine junge Frau war mit ihrem VW Lupo von Traunreut in Richtung St. Georgen unterwegs, kam zu weit ins Bankett und veriss dabei das Lenkrad. Darauf schleuderte sie nach links über die Fahrbahn und überschlug sich über das angrenzende Bahngleis.

Die Fahrerin wurde zum Glück nur leicht verletzt mit dem Rettungwagen ins Krankenhaus Traunstein gebracht. Im Einsatz waren die Feuerwehren Traunreut und Stein. Die Bahstrecke war für die Zeit der Fahrzeugbergung gesperrt.

Traunreut: Junge Frau überschlägt sich mit Kleinwagen

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Region Traunstein

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser