Gleich zwei Unfälle im Schneegestöber

+
Dieser Lkw kam weder vor noch zurück.

Eisenärzt/Surberg - Kein guter Tag für Auto- und Lkw-Fahrer: Der Schneefall hat gleich zu zwei Unfällen innerhalb kurzer Zeit geführt.

Die Polizeimeldung zum Unfall:

Pkw rutscht in Gegenverkehr

Am Ortsausgang von Eisenärzt in Richtung Siegsdorf sind zwei Autos kollidiert. Eine Person wurde laut Informationen vor Ort verletzt und ins Krankenhaus nach Traunstein gebracht.

Im weiteren Verlauf des Abends kam auch ein Lkw-Fahrer bei Surberg mit seinem Laster nicht weiter: Er blieb in der Böschung hängen. Der Anhänger des Lkw hatte sich verkeilt. Hierbei soll der Fahrer unverletzt geblieben sein.

Schneechaos im Chiemgau

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Region Traunstein

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser