Traunsteiner Gasthäuser ausgezeichnet

+

Traunstein - 200 Wirte und Gastronomen aus Oberbayern erhielten ihre Auszeichnungen im Wettbewerb "Bayerische Küche 2010".

Die Preisträger hatten sich im Gasthaus des Goldgewinners „Bayerische Küche 2010“ Josef Meyr, Jägerwirt in Aufhofen, eingefunden, um aus der Hand von Regierungspräsident Christoph Hillenbrand und BHG-Bezirksvorsitzenden Franz Bergmüller ihre Urkunden in Silber und Bronze entgegenzunehmen. Die Goldgewinner des Landkreises Traunstein, Gaststätte Oberwirt aus Obing und Landgasthof Michlwirt aus Palling, hatten bereits Mitte April von Landwirtschaftsminister Helmut Brunner und BHG-Präsident Siegfried Gallus ihre Auszeichnung erhalten.

Die Urkundenträger: Landgasthof Kampenwand aus Schleching (Bronze), Hotel Gasthof Alpenblick aus Bergen (Silber), Gasthof Gruber-Alm aus Seeon (Bronze), Landgasthof Michl-Wirt aus Palling (Gold), Gasthof Hinterwirt aus Übersee (Silber), Seehotel Wassermann aus Seebruck (Silber), Unterwirt zu Chieming aus Chieming (Silber), Wessnerhof aus Marquartstein (Silber).

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Region Traunstein

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser