Vollsperrung der Rosenheimer Straße

Traunstein - Wegen Bauarbeiten an den Gleisen wird die Rosenheimer Straße ab Freitag gesperrt. Hierfür müssen Autofahrer einige Umleitungen in Kauf nehmen.

Aufgrund von Bauarbeiten muss der Bahnübergang an der Rosenheimer Straße ab Freitag, 19. Oktober um 8 Uhr zwei Tage lang für den Verkehr gesperrt werden. Lediglich Fußgänger können in dieser Zeit die Gleise queren.

Für Pkw und Lkw ist eine Umleitung zwischen der Wegscheid und der Rosenheimer Straße eingerichtet. Sie führt über die Jahnstraße, Gabelsbergerstraße, Güterhallenstraße, Wasserburger Straße und die Herzog-Friedrich-Straße. Eine Umfahrung der Vollsperrung ist auch via Rupertistraße, Hochstraße und Franz-Xaver-Steber-Straße möglich: Über die B 306 und die Salinenstraße gelangt man zur Rosenheimer Straße.

Die Vollsperrung auf Höhe des Bahnübergangs dauert voraussichtlich bis Sonntag, 21. Oktober um 8 Uhr.

Pressemitteilung der Stadt Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Region Traunstein

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser