+++ Eilmeldung +++

Täter soll Polizei zur Leiche geführt haben

Medienbericht: Vermisste Tramperin Sophia (28) tot an Tankstelle gefunden 

Medienbericht: Vermisste Tramperin Sophia (28) tot an Tankstelle gefunden 

Sommerlicher "Rosensonntag" in Traunstein

+

Traunstein - Am verkaufsoffenen "Rosensonntag" hatten die Geschäfte der Stadt Traunstein geöffnet und luden zum gemütlichen Einkaufsbummel ein.

Die Kunden konnten sich teilweise über Sonderrabatte freuen, weshalb die Möglichkeit zum Einkaufen gut angenommen wurde. An den Eisdielen waren bei dem warmen Sommerwetter lange Warteschlangen zu sehen. In den beiden Stadtparks herrschte ein sehr dichtes Gedränge.

Am Maxplatz, nur zwei Minuten Fußweg vom Ausstellungsgelände entfernt, fand ein Berufsinformations-Tag über Floristik, Zierpflanzenbau, Friedhofsgärtnerei sowie Garten- und Landschaftsbau mit Vorführungen und Info-Ständen statt.

Bei Bilderbuchwetter gab es ein Highlight der Rosentage in Traunstein zu sehen: Die Modenschau. 30 Models haben den Besuchern die Mode ausgesuchter Traunsteiner Geschäfte präsentiert. Begrüßt wurden die Traunsteiner Models der Fachgeschäfte SaMo (Ludwigstraße), Unterforsthuber (105 Jahren am Stadtplatz), Bellissima (Marienstraße), Gössl (Stadtplatz) und den seit 150 Jahre bestehenden Herren Mode Haider, von der Rosenkönigin Julia I. Vorbereitet haben diese Veranstaltung die FOS-Praktikantinnen Luisa Sommerauer und Anja Freudlsperger, die auch die Moderation im Auftrag des Stadtmarketing übernommen haben.

Verkaufsoffener Rosensonntag (1)

Verkaufsoffener Rosensonntag (2)

kaf

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Region Traunstein

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser