Telekom erweitert Standort um UMTS

Traunstein - Ab sofort können die Traunsteiner mit Hochgeschwindigkeit auch mobil im Internet surfen. Die Telekom hat ihr Mobilfunknetz in der Stadt um UMTS erweitert.

Von dem Ausbau profitiert vor allem der Süd-Westen der Stadt mit den Ortsteilen Einham, Axdorf und Haslach sowie die Nachbargemeinde Vachendorf. Hier lassen sich jetzt Texte, Bilder und Musik mit bis zu 21,6 Megabit pro Sekunde (Mbit/s) über die Luft senden und empfangen, erklärte Telekom-Pressesprecherin Cordelia Hiller am Donnerstag weiter.

Lesen Sie mehr darüber am Freitag in der Chiemgau-Zeitung.

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Region Traunstein

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser