Mundwerk-Crew:

Stampfende Beats und starke Reime auf Bayrisch

+
Die neue Scheibe der Mundwerkcrew soll die bayerische Lebensart neu interpretieren.

Traunstein - Bayerische Musik mal anders: Die aus der Region stammende Gruppe "Mundwerk-Crew" will das heimatliche Lebensgefühl mit ihrem Song "Weiss-Blauer" neu interpretieren:

Die Mundwerk-Crew vereint stampfende Beats und verschlungene Reime mit Schweißperlen und schmerzenden Nackenmuskeln. Mit dem Song "Weiss-Blauer" schuf die Mundwerk-Crew eine neue frische Bayern-Hymne, die generationsübergreifend das weiss-blaue Lebensgefühl in die Welt hinaus trägt. Der befreundete Stefan Dettl (Frontmann von LaBrassBanda) ist damit nicht nur wegen der Heimatverbundenheit und bayerischer Mundart der perfekte Featuregast für „Weiss-Blauer“.

Als Botschafter Bayerns ist die Mundwerk-Crew in diesen Tagen mit ihrer Single „Weiss-Blauer“ bei jedem wichtigen Sportereignis in Süddeutschland am Start, so auch beim Eishockey-Play-Off der weiss-blauen Ingolstädter gegen die Hamburg Freezers am 04. April in Ingolstadt, wo sie ihre Single „Weiss-Blauer“ kurz vor Spielbeginn auf dem Eis präsentieren.

Am 05. April feiert die Mundwerk-Crew die Veröffentlichungen ihres neuen Albums #logoamstart mit einer gebührenden Releaseparty im bayrischen Traunstein.

Pressemeldung Mundwerk Crew

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Region Traunstein

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser