Dem organisierten Betteln den Kampf angesagt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunstein - Der Stadtrat berät heute über eine Änderung der Sondernutzungssatzung. Damit soll das gewerbsmäßige Betteln im Stadtgebiet erschwert werden.

Auch ein sogenannter neuer "In-Treff" im Bereich der Güterhallenstraße bei der Bahnunterführung ist im Visier der Stadt-Verantwortlichen. Man wolle auch diesem Treiben ein Ende bereiten, war vor der Sitzung zu erfahren.

Quelle: Bayernwelle SüdOst

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Region Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser