Zumba, Yoga oder lieber Bouldern?

Neue Runde Imma gwinna kinna: Diesmal wirds sportlich

+
Auch in der neuen Runde Imma gwinna kinna gibt es Gutscheine eines Partners in der Region.

Traunstein/Traunreut – Die "Imma gwinna kinna"-Aktion der Media Märkte Traunstein und Traunreut geht in eine neue Runde. Ab 30. September warten wieder tolle Gutscheine auf die MediaMarkt-Kunden.

Jeder MediaMarkt Einkauf ab 100 Euro erhält im Zeitraum vom 30. September bis 12. Oktober einen Gutschein für das Sport- und Therapiezentrum Traunstein-Haslach. Der Gutschein kann wahlweise für einen der vielen Sportkurse eingelöst werden, z.B. Zumba, Yoga, Pump, TRX, oder Wirbelsäulengymnastik, oder für den Eintritt in die Boulderhalle.

So funktioniert’s:

  1. Vom 30. September bis 12. Oktober im MediaMarkt Traunstein oder Traunreut für über 100 Euro einkaufen.
  2. Gutschein über einen Kurs Ihrer Wahl vom Sport- und Therapiezentrum Traunstein-Haslach erhalten.

Alle volljährigen Kunden, die im Aktionszeitraum für mindestens 100 Euro im MediaMarkt Traunstein oder Traunreut eingekauft haben, erhalten einen Gutschein des jeweiligen Werbepartners dazu. Bei endgültiger Kaufrückabwicklung ist auch die Zugabe zurückzugeben, bzw. Wertersatz zu leisten. Gewährleistungsansprüche bleiben hiervon unberührt. Nähere Infos zur Aktion, den wochenweise verschiedenen Werbepartnern, deren Gutscheinen, Teilnahme- und Einlösebedingungen finden Sie im MediaMarkt Traunstein und Traunreut. Keine Barauszahlung des Gutscheinwertes möglich.

Aktionszeitraum der kompletten Aktion Imma gwinna kinna 2019: 01.01.-21.12.2019 außer KW33. Einkaufen lohnt sich.

MediaMarkt Traunstein/Traunreut / fn

Zurück zur Übersicht: Traunstein

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT