Trotzt Coronavirus online rund um die Uhr für die Kunden da

MediaMarkt aktuell geschlossen - Online-Bestellungen weiterhin möglich

Auch die Media Märkte Traunstein und Traunreut setzen während der Coronakrise vermehrt auf ihren Onlineshop.
+
Auch die Media Märkte Traunstein und Traunreut setzen während der Coronakrise vermehrt auf ihren Onlineshop.

Traunstein - Die Media Märkte Traunstein und Traunreut sind aktuell bis auf Weiteres geschlossen. Damit setzte der Elektronikhändler die Entscheidung der Landesregierung um, Einzelhandelsgeschäfte weitgehend zu schließen, und leistet damit seinen Beitrag, die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen.

"Wir finden die Entscheidung absolut richtig, denn die Gesundheit unserer Kunden und Mitarbeiter hat für uns oberste Priorität", so Geschäftsführer Ludwig Obermaier.

Selbstverständlich können die Kunden weiterhin und rund um die Uhr im Onlineshop Produkte zu sich nach Hause bestellen. Die Zustellung per Post funktioniert aktuell ohne Einschränkungen. Auch telefonisch können Kunden bei MediaMarkt unter der Nummer 0221/222 43 333 bestellen.

Sofern die bestellte Ware im Lager der Media Märkte verfügbar ist, werden die Produkte jeden Tag auch aus Traunstein direkt an die Kunden versendet.

Umtausch und Services bis auf Weiteres nicht möglich

Solange die Media Märkte Traunstein und Traunreut geschlossen bleiben, ist der Umtausch von im Markt bereits gekaufter Ware nicht möglich. Sobald die Märkte wieder geöffnet haben, können sich die Kunden mit ihrem Umtausch an einen Mitarbeiter vor Ort wenden und bekommen individuelle Hilfe. Bei der Lieferung von Großgeräten sind zum Schutz der Mitarbeiter und Kunden bis auf Weiteres keine Servicedienstleistungen mehr möglich. Darunter fallen beispielsweise die Montage des Neugeräts sowie die Mitnahme von Verpackung und Altgeräten. Auch hier erstattet MediaMarkt bereits angefallene Kosten und bittet um Verständnis.

Alle aktuellen Informationen gibt es auch unter www.mediamarkt.de.

Media Märkte TS/TR

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.