+++ Eilmeldung +++

„Eurovision Song Contest“

Michael Schulte fährt zum ESC 2018 - das Netz spottet über Entscheidung

Michael Schulte fährt zum ESC 2018 - das Netz spottet über Entscheidung

Unfall am Samstagabend bei Traunstein

Gegen zwei Bäume gekracht: Drei Verletzte und Totalschaden

+
  • schließen

Traunstein - Am Samstagabend hat es auf der Gemeindeverbindungsstraße bei Neuling gekracht. Ein junger Autofahrer kam von der Straße ab und krachte gegen zwei Bäume.

UPDATE, Sonntag, 7.35 Uhr - Polizeimeldung:

Am Samstag in den frühen Abendstunden befuhr ein 21-jähriger Grabenstätter mit seinem Auto die Gemeindeverbindungsstraße von Neuling kommend in Fahrtrichtung Kreisstraße TS54. Im Bereich eines dortigen Waldstückes verlor er die Kontrolle, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und touchierte zwei Bäume

Im Wagen befanden sich drei weitere Insassen. Insgesamt drei Personen wurden verletzt und in das Klinikum Traunstein eingeliefert. Am Fahrzeug entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Die Feuerwehren Haslach und Vachendorf waren mit etwa 25 Mann im Einsatz.

Pressemeldung Polizei Traunstein

Bei Traunstein von Fahrbahn geschleudert

UPDATE, 20.08 Uhr

Der Fahrer war mit angepasster Geschwindigkeit unterwegs, als er von der nassen Straße schleuderte. Zwei Personen wurden mittelschwer- , eine leicht verletzt. An dem alten Fahrzeug entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden. 

Die Ortsverbindungsstraße bei Neuling musste für die Aufräumarbeiten kurzzeitig gesperrt werden. 25 Feuerwehrleute waren bei der Bergung des Fahrzeugs beteiligt. 

Erstmeldung:

Ersten Informationen zufolge, verlor der junge Fahrer auf der feuchten Straße die Kontrolle über das Auto. Dabei rutschte das Fahrzeug von der Fahrbahn und schlug gegen einen Baum. Bei dem Aufprall wurden vier drei Insassen verletzt. Der Beifahrer kam bei dem Unfall nicht zu Schaden.

Weitere Informationen und Bilder folgen.

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Traunstein

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser