* Neu: Bilder* Unfall in Traunstein

Tittmoniger (64) rammt Traunsteinerin: Totalschaden

+
In der Kotzinger Straße ist es zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Autos gekommen.
  • schließen

Traunstein - In der Kotzinger Straße ist es zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Autos gekommen.

Update, 17 Uhr: Bilder von der Unfallstelle

Verkehrsunfall in der Kotzinger Strasse

Update, 16 Uhr: Pressemitteilung der Polizei Traunstein

Am Freitag, den 21. Juli, gegen 15 Uhr, übersah ein 64-jähriger Tittmoninger, die vorfahrtsberechtigte 22-jährige Traunsteinerin und prallte ihr voll in die Seite. Die Frau kam leicht verletzt ins Klinikum Traunstein. Der Tittmoniger blieb unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Traunstein

Update, 15.45 Uhr

Der Unfall ereignete sich offenbar, weil ein Mercedes-Fahrer einer Traunsteinerin die Vorfahrt genommen hat. Dabei wurde die Dame wohl leicht verletzt und zur Vorsorge in ein Krankenhaus verbracht. Beide Autos wurden so schwer beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten.

Die Feuerwehr Traunstein war mit 20 Mann im Einsatz, die Polizei Traunstein nahm den Unfall auf.

Erstmeldung

Am Freitagnachmittag hat es in der Kotzinger Straße in Traunstein gekracht. Zwei Autos sollen an dem Unfall beteiligt sein. Zum Unfallhergang oder zu verletzten Personen liegen noch keine Informationen vor.

+++ Weitere Bilder und Informationen folgen +++

bcs/kaf

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Traunstein

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser