Kulinarischer Spaziergang am 18. Mai

Traunstein wie es war und is(s)t!

Traunstein - In gut verdaulichen Portionen wird beim Kulinarischen Spaziergang Traunsteins lebendige Stadtgeschichte präsentiert. Begleitet wird die Stadtführung von einem leckeren Drei-Gang-Menü in verschiedenen Gasthäusern.

Der Kulinarische Spaziergang durch Traunstein beginnt im historischen Jacklturm, wo ein Glas Prosecco und Kanapees – garniert mit einem herrlichen Blick über Traunsteins Stadtplatz – den Auftakt bilden. Eine feine Suppe oder ein Salat leitet zum Hauptgang über, der aus einem Fisch- oder Fleischgericht besteht. Ein leckeres Dessert rundet die kulinarische und geschichtliche Entdeckungsreise durch Traunstein ab. Auf den kleinen Spaziergängen zwischendurch präsentieren erfahrene Stadtführer Traunsteins Geschichte und Kultur.

Der Kulinarische Spaziergang durch Traunstein findet am Donnerstag, 18. Mai, statt. Treffpunkt ist um 17 Uhr vor dem Jacklturm am Stadtplatz. Die besondere Stadtführung kostet (inklusive Drei-Gang-Menü) 34 Euro pro Person. Eine vorherige telefonische Anmeldung ist notwendig. Mehr Informationen zum Kulinarischen Spaziergang sind in der Tourist-Information Traunstein im Rathaus (Telefon: 0861 / 65-500, E-Mail: touristinfo@stadt-traunstein.de) erhältlich. Weitere Termine sind (jeweils donnerstags) am 15. Juni, 20. Juli und 17. August.

Medieninformation Stadt Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Traunstein

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser